3. Gosink Bau Mixed-Cup

EINLADUNG 3. Gosink Bau Mixed-Cup 20. – 22. März 2020 Tennishalle des TC Blau-Weiß Emlichheim ![endif]-- Liebe Freundinnen und Freunde der gelben Filzkugel, vom 20. bis 22. März 2020 veranstaltet der TC Blau-Weiß Emlichheim zum dritten Mal ein öffentliches Mixedturnier mit freundlicher Unterstützung der Firma Gosink Bau GmbH aus Hoogstede, ohne die wir dieses Turnier nicht realisieren könnten. Wir freuen uns auf möglichst viele Teilnehmer/innen aus Grafschafter Vereinen, der angrenzenden Region und auch aus den benachbarten Niederlanden. Das Turnier findet in gemütlicher, geselliger Atmosphäre statt. Bei Kaffee, Kuchen, kalten Getränken sowie einem Im- biss soll hier neben dem sportlichen We

Herzschlagfinale am letzten Spieltag

RB. Die Männer der Altersklasse 60 des TC Blau-Weiß Emlichheim haben in der Wintersaison 2019/2020 denkbar knapp den Aufstieg in die Oberliga geschafft. Obwohl das Team an vier Spieltagen zuvor jeweils 5:1-Siege gegen Vorwärts Nordhorn, TC RG Bad Bentheim/Gildehaus, SF Lechtingen und TC Bad Essen einfuhr und somit 8:0 Tabellenpunkte vorweisen konnten, mussten die Spieler bis zum Schluss um den Titel bangen, denn der TV Sparta Nordhorn war den Tabellenführern mit 7:1 Punkten dicht auf den Fersen. Am letzten Spieltag gegen die Spartaner brachten auch die Einzel noch keine Entscheidung (2:2). Erst nach einem gewonnenen Doppel konnten die Emlichheimer aufatmen: Ein Unentschieden reichte ihnen zu

Titel geht nach Emlichheim

RB. Die Herren 50 des TC BW Emlichheim sind Meister in der Wintersaison 2019/20. Ohne große Probleme besiegte das Team in der Bezirksklasse Gegner aus Neuenhaus, Vechta, Hasbergen, Haste und (Vorwärts) Nordhorn. Dabei gaben die Emlichheimer insgesamt nur drei Matches ab. Zum erfolgreichen Team gehören (vorne, v. l.) Emile van Dijk, Thomas Bongartz, Jörg Künnen sowie (hinten, v. l.) Werner Dreher, Heiko Harms-Ensink, Andreas Kösters mit Trikotsponsor Detlef Kwast. Foto: privat

Emlichheimer Damen 30 sind Meister

RB. Das Damen-30-Team des TC Blau-Weiß Emlichheim, in der Wintersaison gemeldet in der Bezirksliga, hat die Spielzeit mit dem Titelgewinn beendet. Ohne Niederlage, jedoch nach zwei unentschiedenen Spieltagen gegen den TC BW Papenburg und dem Delmenhorster TC sowie drei Siegen gegen TC BW Oldenburg, SV Germania Thuine und TuS Collinghorst standen die Spielerinnen Gitta Prenger, Katja Oertlinger, Ute Werning, Martina Eilert, Kerstin Dreher, Roswitha Assen und Janette Majert an der Tabellenspitze.

Zwei Turniersiege an einem Wochenende

Leonie Bisschop siegt in zwei Altersklassen Leonie Bisschop vom TC Blau-Weiß Emlichheim konnte das Jahr 2019 gleich mit zwei Turniersiegen an nur einem Wochenende abschließen. Beim 4. Speller Tennis Academy-Cup ging die Elfjährige in zwei Altersklassen an den Start. Bei den U12 konnte sie, an Position eins gesetzt, ihrer Favoritenrolle an beiden Turniertagen gerecht werden und mit insgesamt drei glatten Zwei-Satz-Siegen über Gegnerinnen aus Quakenbrück, Cloppenburg und Visbek ihre Dominanz in dieser Altersklasse unter Beweis stellen. In der Altersklasse U14 startete das Emlichheimer Talent als Jahrgangsjüngste ins Turnier. Als ungesetzte Spielerin konnte sie auch in dieser Konkurrenz mit dru

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

© 2020 Tennisclub Blau-Weiß Emlichheim e.V.