Einzelmeisterschaften 2020 – die Finalspiele


Bei der Siegerehrung: Werner Dreher (Turnierleitung), Heinz-Jürgen Masselink, Jürgen Schultz, Jan Hans Picek, Tom Schultz, Emile van Dijk, Marvin Schultz, Wilhelm Schultz, Rudolf Lichtenborg (Sportwart), Gerald Timmer.

Am Samstag (15. 8.) ab 15 Uhr fanden bei angenehmen Temperaturen die Finalspiele der diesjährigen Einzelmeisterschaften statt. Die Vorrundenspiele wurden bereits in den vergangenen Wochen gespielt. In der Kategorie "Herren open" standen sich die bis dato ungeschlagenen Marvin Schultz und Tom Schultz gegenüber. Der erfahrene 23-jährige Marvin Schultz gewann 6:1, 6:3 gegen seinen neun Jahre jüngeren Konkurrenten, der in vielen Situationen andeutete, welches Potential in ihm steckt. Platz 3 belegte Patrick Kuipers. Das Finale der "Herren 40+" bestritten Emile van Dijk und Jan Hans Picek. Das über zweistündige Match entwickelte sich zu einem wahren Thriller, der erst im Match Tie Break entschieden wurde. Emile van Dijk hatte hier mit 10:5 die Nase vorn. Den dritten Platz sicherte sich Wilhelm Schultz, der sich in den Vorrunden zu einem wahren Favoritenschreck entwickelte, letztlich aber von Jan Hans Picek gestoppt wurde. Bei den "Herren 50+" wurde Jürgen Schultz seiner Favoritenrolle gerecht: Er besiegte Heinz-Jürgen Masselink, der nicht an seine Leistungen der Vorrundenspiele anknüpfen konnte, mit 6:2, 6:1. Gerald Timmer erreichte Platz 3. Der Vereinsvorsitzende Heinrich Lichtenborg, der Sportwart Rudolf Lichtenborg und der Turnierleiter Werner Dreher bedankten sich bei allen Beteiligten für spannende Spiele, bei allen Zuschauern für ihr Interesse und gratulierten den Siegern ganz herzlich zu ihren Erfolgen.

P. S.: Das Finale der "Herren 30+" wurde auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.

Die Siegerehrung nahmen Werner Dreher, Rudolf Lichtenborg und Heinrich Lichtenborg vor.

Marvin Schultz und Tom Schultz, 1. und 2. Sieger bei den Herren open (v. l.)

Sieger Herren 40+: Jan Hans Picek (Platz 2), Emile van Dijk (1) und Wilhelm Schultz (3) (v. l.)

Sieger Herren 50+: Jürgen Schultz (Platz 1), Heinz-Jürgen Masselink (2) und Gerald Timmer (3) (v. l.)

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2020 Tennisclub Blau-Weiß Emlichheim e.V.