TC BW Emlichheim wurde gut vertreten

Unsere Tennisjugend hat den TC BW Emlichheim am letzten Wochenende bei den Regionsmeisterschaften Dollart-Ems-Vechte auf der Anlage des TV Sparta 87 Nordhorn gut vertreten: In der Kategorie Junioren U 16 wurde Philipp Kuprecht dieses Mal leider "nur" Vizemeister. Im Finale hatte er gegen Bernhard Freese (Tura Westrhauderfehn) mit 3:6 und 4:6 das Nachsehen. Besser lief es für Kim Veenegeerts bei den Juniorinnen U 16. Die erst 13-jährige sicherte sich gleich den Regionstitel!

Alle Pokale der Konkurrenz Junioren U 14 befinden sich in Emlichheimer Händen: Regionsmeister wurde Raoul Schaapmann, der sich im Finale gegen seinen Vereinskameraden Tom Schultz durchsetzte. Den dritten Platz sicherte sich Joris Schiphouwer.

Die erst elfjährige Leonie Bisschop verpasste in einem ausgeglichenen Finale mit 6:4, 3:6, 10:4 nur ganz knapp den Siegerpokal gegen Jolien Geels (TV Sparta 87 Nordhorn).

Ganz herzliche Glückwünsche vom TC Blau-Weiß Emlichheim - wir sind stolz auf euch!

Mit 13 Jahren schon Regionsmeisterin U 16: Kim Vennegeerts.

Raoul Schaapmann, Tom Schultz und Joris Schiphouwer (v. li.) teilten die U-14-Pokale unter sich auf.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2020 Tennisclub Blau-Weiß Emlichheim e.V.