top of page

Riesenerfolg für die Herren 60 des TC BW Emlichheim

Die Herren 60 Mannschaft des TC BW Emlichheims konnte dieses Jahr als Aufsteiger aus der Verbansklasse nun auch die Meisterschaft in der Verbandsliga feiern. Nach einem vermeintlich schwächeren Start mit zwei Unentschieden gegen die späteren zweit- und drittplatzierten, TC Hagen a.T.W. und den TV v. 1950 e.V. Syke, gelang es der Mannschaft, die letzten drei Spiele alle zu gewinnen. Die Männer vom Emlichheimer Tennisclub den VfL Löningen mit jeweils 4:2 durchsetzen und da am letzten Spieltag der TV Süd Bremen e.V. nicht mehr in Emlichheim antrat, beendete der TC BW Emlichheim die Saison ungeschlagen und wurde mit 8:2 Punkten Meister. Auch wenn die Mannschaft vor allem von der guten Mannschaftsleistung, sowie dem überragenden Teamspirit profitieren Wouters hervor. Nach dieser starken Saison wird die Herren 60 nun versuchen, sich in der bevorstehenden Wintersaison in der Oberliga und im kommenden Sommer in der Landesliga zu behaupten.




Von links nach rechts stehend: Ben Roescher, Hartmut Vischer, Albertus Hans, Hendrik Pollex, Rene Wouters und Guenter Pollex. Kniend davor: Jan Hans Picek

Kommentare


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page