Infobrief Nr. 9 für die Mitglieder des TC BW Emlichheim e.V.


Wir möchten gerne den Infobrief Nr. 8 updaten und Veränderungen anzeigen, die das gesellschaftliche Leben auf der gesamten Außenanlage ein Stück weit lockerer und angenehmer machen sollen.

1. In den Umkleideräumen und Duschen ist nach wie vor darauf zu achten, dass sich nicht mehr als vier Personen gleichzeitig im Umkleidebereich aufhalten und in den Duschkabinen nicht mehr als zwei Personen gleichzeitig duschen.

Die benutzte Sitzfläche in den Umkleidekabinen muss jeder selbst vor Verlassen des Raumes mit Desinfektionsmittel reinigen.

Jedes Mitglied ist aufgefordert, hier zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten.

2. Neben der Außenterrasse ist nun auch der Clubraum wieder geöffnet. Getränke und selbst mitgebrachte Speisen dürfen dort verzehrt werden.

Die Platzierung der Tischgruppen auf der Terrasse und im Clubraum ist optisch vorgegeben und darf nicht geändert werden.

Der Mindestabstand von 1,50 m ist zwingend einzuhalten. Ausnahmen gelten für Personen, die aus einem Haushalt stammen.

3. Der Getränkekühlschrank steht wieder an seinem alten Platz in der Küche.

Trinkgläser, Geschirr und Besteck dürfen wir leider nach wie vor nicht ausgeben. Sie sind bei Bedarf mitzubringen und wieder mitzunehmen.

Der Grund dafür ist nach wie vor, dass wir über keine professionell betriebene Vereinsgaststätte verfügen.

4. Dank einer großzügigen Spende der Grafschafter Volksbank war es uns möglich, einen neuen Geschirrspüler mit einer sehr kurzen Spül- und Trockenzeit zu beschaffen. Der komplette Durchlauf dauert nur noch 17 Minuten, wobei mit einer Temperatur von 75 Grad C gearbeitet wird.

Sobald die noch fehlenden speziellen Einsätze für Trinkgläser eingetroffen sind, werden wir neben Trinkgläsern auch das Geschirr und Besteck zur Benutzung freigeben.

Voraussetzung ist allerdings, dass alle Trinkgläser, Geschirr und Besteck zwingend unmittelbar nach Ende der Benutzung mit dem neuen Geschirr- spüler gereinigt und gespült werden.

Regeln zur Handhabung folgen, sobald alles wie geplant vor Ort ist.

5. Bei schlechtem Wetter kann für das Training in die Tennishalle ausgewichen werden. Die Umkleideräume und Toiletten dürfen allerdings nicht genutzt werden, weil wir unserer Reinigungskraft nicht die tägliche Pflege beider Gebäudekomplexe zumuten können.

Sollten bei schlechtem Wetter Probleme bezüglich der Durchführung von Punktspielen auftauchen, ist das Ausweichen in die Tennishalle nur nach vorheriger Genehmigung durch die Sportwarte erlaubt.

6. Gastspieler können eingeladen werden. Im Buchungssystem ist die entsprechende Rubrik freigegeben.

Der Vorstand des TC Blau-Weiß Emlichheim e.V.

4. Juli 2020

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2020 Tennisclub Blau-Weiß Emlichheim e.V.